Leitbild: Respekt und Wertschätzung

Respekt und Wertschätzung sind im Schulalltag sowohl zwischen den Kindern als auch zwischen Lehrern und Schülern sehr wichtig.

 

Um diese wertvollen Eigenschaften und Verhaltensweisen zu fördern bietet die Dalheim-Schule in den verschiedenen Schuljahren zusätzliche Projekte an, die im Unterricht durchgeführt werden und den Schulalltag bereichern:

 

Kooperative Spiele (1. Schuljahr)

Soziales Lernen (2. Schuljahr)

"Das kleine Ich bin Ich" (3. Schuljahr)

"Streitschlichter-Projekt" (4. Schuljahr)

 

In diesen Projekten lernen die Kinder als Gruppe zusammenzuarbeiten und Gemeinsamkeiten zu finden. Zudem wird ein freundlicher und toleranter Umgang miteinander trainiert und gefördert.